Eingabehilfen in Windows 10: nützlich für alle

Windows (und viele andere Betriebssysteme) verfügen über Eingabehilfen. Sie sind in erster Linie für Menschen mit bestimmten Behinderungen gedacht, können aber auch für den allgemeinen Gebrauch nützlich sein.

Wenn es um Barrierefreiheit geht, denken die meisten Menschen schnell an Einrichtungen für Behinderte oder Menschen mit Behinderungen. Dies ist auch im Abschnitt Eingabehilfen in Windows der Fall. Dies ist jedoch nur teilweise der Fall. Einige dieser Eingabehilfen sind auch für die durchschnittliche Person nützlich. Starten Sie in Windows 10 die App "Einstellungen" über das Zahnrad im Startmenü und klicken Sie anschließend auf " Einfacher Zugriff" . Sie sehen nun links eine Spalte mit Kategorien. Der Erzählerist beispielsweise zum Lesen von Text in einem Dokument oder einer Webseite nützlich. So können Sie beispielsweise beim Hören etwas anderes tun. Dann gibt es die Lupe, die manchmal nützlich ist, wenn Sie schnell kleine Details anzeigen möchten. Es ist wichtig , das Objektiv im Lupenmodus zu wählen. Wenn Sie dies nicht tun, wird der gesamte Bildschirm zu einer Lupe, was ziemlich ärgerlich ist. Sie können die virtuelle Lupe über die Windows-Tastenkombination + Plus-Taste (Zifferntastatur) einschalten. Das Ausschalten erfolgt über Windows-Taste + Esc.

Graustufen

Unter Farbe und hohem Kontrast finden wir weniger interessante Optionen für den normalen Gebrauch. Es ist zwar schön, Graustufen einzuschalten , aber es sieht jetzt so aus, als würden Sie an einem alten Schwarzweißmonitor arbeiten. Ah, diese guten alten Zeiten! Normalerweise können Sie Untertitel für das hinterlassen, was es ist. Unter Tastatur finden Sie einige praktische Einstellungen, sodass Sie hier eine Bildschirmtastatur aktivieren können. Praktisch, wenn Sie beispielsweise Keylogger auf einem öffentlichen PC vermeiden möchten. Die anderen Schalter hier können auch die Verwendung der Tastatur für einige angenehmer machen. Es geht darum, es zu versuchen.

Maus

Unter Maus finden Sie eine sehr schöne Option in Form des Schalters unter Zifferntastatur verwenden, um die Maus auf dem Bildschirm zu bewegen . Aktivieren Sie diese Option und drücken Sie nach Drücken der Tastenkombination Alt links + Umschalt-links + NumLock und klicken Sie auf Ja , um zu bestätigen, dass Sie die Maustasten aktivieren. Ideal, wenn Ihre Maus zu einem ungünstigen Zeitpunkt ausfällt. Bei einem Medien-PC mit drahtloser Tastatur speichern Sie erneut eine Maus. Sie können die Tastaturmaus ausschalten, indem Sie dieselbe Tastenkombination erneut drücken.

Benachrichtigungen später anzeigen

Finden Sie, dass Benachrichtigungen vom Message Center zu kurz angezeigt werden? Dann sind Sie in dieser Hinsicht sicherlich nicht allein. Sie können es unter Weitere Optionen anpassen. Wählen Sie einfach eine längere Anzeigezeit. Wenn Sie von Windows-Animationen irritiert sind oder Windows auf einem minimalistischen System ausführen, können Sie die Animationen mit dem entsprechenden Schalter deaktivieren. Dies kann zu einem etwas reaktionsschnelleren Ganzen führen.

Bis vor kurzem konnten Sie über Accessibility kostenlos auf Ihren PC für Windows 10 zugreifen. Mit dem Fall Creators Update wurde diese Funktion endgültig aus Windows entfernt. Wenn Sie jetzt von Windows 7 oder 8.1 aktualisieren möchten, müssen Sie wirklich bezahlen.