Teilen Sie Fotos von Ihrem Android-Smartphone mit einem Mac oder PC

Sobald Sie Fotos mit Ihrem Android-Gerät aufgenommen haben, können Sie diese problemlos auf Ihren Mac oder PC übertragen. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen. Zum Beispiel Fotos über Bluetooth teilen.

Das Übertragen von Fotos auf einen Windows-Computer ist etwas einfacher als auf einen Mac. Hier zeigen wir Ihnen verschiedene Optionen zum Kopieren von Fotos von Ihrem Android-Gerät auf einen Mac oder einen PC.

Warum sollten Sie das überhaupt tun wollen? Die Kameras auf Smartphones werden immer besser, sodass Sie mit Ihrem Android-Gerät wunderschöne Fotos aufnehmen können, die es wert sind, mit einer umfangreicheren Software wie Photoshop bearbeitet und / oder gedruckt zu werden.

Verwenden von Bluetooth

Wenn Ihr Mac oder PC Bluetooth unterstützt, ist dies der einfachste Weg, um Fotos zu teilen. Es ist langsamer als über USB oder WiFi. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Ihrem Android-Gerät aktiviert ist.

Auf einem Windows-Computer werden in den Einstellungen für Bluetooth verschiedene Optionen angezeigt. Wählen Sie Datei empfangen . Sie sehen nun einen Bildschirm mit der Meldung Warten auf eine Verbindung . Gehen Sie auf Ihrem Android-Handy zur Galerie-App und wählen Sie die Fotos aus, die Sie auf Ihren Computer kopieren möchten. Tippen Sie auf Teilen und wählen Sie die Bluetooth-Option. Jetzt müssen Sie auswählen, mit welchem ​​Gerät Sie die Fotos teilen möchten. Sie müssen eine Weile warten, bis die Meldung Speichern Sie die empfangene Datei auf Ihrem Computer . Drücken Sie auf Fertig stellen und du bist fertig.

Auf einem Mac müssen Sie in den Einstellungen Bluetooth aktivieren und Gerät durchsuchen auswählen. Hier können Sie die Fotos auswählen, die Sie auf Ihren Mac übertragen möchten.

Verwenden Sie ein USB-Kabel

Wenn Sie mehrere Fotos übertragen möchten, ist dies viel schneller, wenn Sie USB anstelle von Bluetooth wählen.

Wenn Sie Ihr Android-Gerät mit einem USB-Kabel an Ihren Windows-Computer anschließen, müssen Sie nur die Benachrichtigungsleiste Ihres Android-Geräts nach unten wischen, USB drücken für… und dann Dateien übertragen (MTP) auswählen. Daraufhin wird auf Ihrem PC ein Fenster mit dem Namen " Dateiübertragung" angezeigt . Im Windows Explorer wird Ihr Gerät im linken Bereich angezeigt, sodass Sie alle gewünschten Dateien direkt kopieren können, genau wie mit einer externen Festplatte oder einem USB-Stick.

Um Fotos über USB auf einen Mac zu übertragen, benötigen Sie zunächst eine separate App für Ihren Mac namens Android File Transfer. Es ist eine offizielle App von Google für Mac, die die Dateiübertragung zwischen Android und macOS über eine USB-Verbindung ermöglicht. Nach der Installation wird diese App geladen, wenn Sie Ihr Android-Gerät mit einem USB-Kabel an Ihren Mac anschließen.

Schließen Sie nach der Installation dieser App auf Ihrem Mac Ihr Android-Gerät mit dem USB-Kabel an Ihren Mac an. Wischen Sie nun die Benachrichtigungsleiste Ihres Android-Geräts nach unten, drücken Sie USB für ... und dann Dateien übertragen . Android File Transfer wird geladen, wo Sie Dateien von Ihrem Android-Gerät auswählen und kopieren können.

Verwenden eines Cloud-Dienstes

Wenn Bluetooth zu langsam ist, Sie keine separate App auf Ihrem Mac installieren möchten oder Ihr USB-Kabel nicht finden können, können Sie die Fotos auch über einen Cloud-Dienst wie Dropbox, Box, iCloud oder Google Drive übertragen . Sie können Fotos synchronisieren und sie dann mit den in jedem Dienst enthaltenen Android- oder iOS-Apps auf Ihren Windows-Computer oder Mac herunterladen.

Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass Sie auf diese Weise immer eine Online-Sicherung Ihrer Fotos haben, damit Sie Ihre Fotos nicht verlieren, wenn etwas mit Ihrem Android-Gerät passiert.