So verwenden Sie die neuen Emojis von Facebook

Ein lang gehegter Wunsch vieler Facebook-Nutzer wurde erfüllt: Es wurden nun Alternativen zu den bekannten "Likes" eingeführt. Aber wie genau funktionieren diese neuen Emojis? Und was meinen sie?

Wie benutzt man die neuen Emojis auf Facebook?

Wenn Sie den Cursor zwei Sekunden lang auf die Schaltfläche "Gefällt mir" (den Daumen) halten, werden (zusätzlich zur Schaltfläche "Gefällt mir") fünf neue Emojis angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Diese Symbole repräsentieren unterschiedliche Emotionen, und Sie können sie verwenden, um nuancierter anzuzeigen, was Sie von einem bestimmten Facebook-Beitrag halten. Klicken Sie auf das Emoji und Sie können leicht erkennen, welche Emotionen die Nachricht in Ihnen hervorruft. Lesen Sie auch: Schnell viele Seiten auf Facebook nicht mögen.

Mit diesen Emojis können Sie Facebook jetzt Ihre Meinung mitteilen:

[list type = "bullets"]

Daumen: Ich mag diesen Beitrag

Hartje: Ich liebe diesen Beitrag

Lächelndes Emoticon: Ich finde diese Nachricht lustig

Emoticon mit offenem Mund: Ich bin begeistert von dieser Nachricht

Tear Emoticon: Diese Nachricht macht mich traurig

Wütendes Emoticon: Dieser Facebook-Beitrag macht mich wütend [/ list]

Wie funktionieren die neuen Emojis von Facebook?

Unter jedem Facebook-Beitrag sehen Sie nun auf neue Weise, wie viele "Likes" verteilt wurden. Zusätzlich zu einer Zahl (neben dem bekannten Daumen), die die Anzahl der Likes angibt, können Sie sehen, wer mit den verschiedenen Emojis geantwortet hat, indem Sie mit der Maus über die verschiedenen Emojis fahren.

Die neuen Emojis werden in den nächsten Tagen auf allen Plattformen eingeführt. Es kann daher sein, dass Sie die neuen Symbole in der Browserversion nicht sofort sehen und die Apps für Smartphones und Tablets zuerst mit dem erforderlichen Update versehen werden müssen.