10 Möglichkeiten, Ihr altes iPad zu verwenden

Jedes Jahr erscheint ein neues iPad, das schneller und intelligenter ist als das vorherige. Millionen von Menschen heften weiter an und kaufen die neueste Version, obwohl der Vorgänger immer noch perfekt verwendbar ist. Wir haben zehn Funktionen aufgelistet, für die Ihr altes iPad noch verwendet werden kann.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem ersten iPad und den folgenden Generationen. Die neueren iPads verfügen über eine Kamera und können auf die neueste Version von iOS aktualisiert werden. Aus diesem Grund werden viele Apps nicht für das erste iPad freigegeben. Manchmal können Sie ältere Versionen von Apps herunterladen, sodass das iPad 1 beispielsweise weiterhin als Mediaplayer im Auto verwendet werden kann. Lesen Sie auch: 10 iPad-Probleme, die Sie selbst beheben können.

01 Media Player im Auto

Sie haben keinen tragbaren DVD-Player, um die Kinder im Auto zu unterhalten, aber Sie haben ein altes iPad? Das iPad eignet sich gut zum Abspielen von Filmen. Eine App wie AcePlayer kann fast alle Dateitypen für Audio und Video speichern und wiedergeben. Die meisten universellen Kopfstützenhalter für Tablets sind auch für das iPad geeignet. Wenn Sie auch ein Ladegerät für das Auto kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass es genügend Strom liefert. Das iPad benötigt etwas mehr Strom als ein iPhone. Wenn alles installiert ist, können die Kinder stundenlang schauen, ohne dass Sie mit Discs herumspielen müssen.

02 Jailbreak für mehr Funktionen

Wenn die Garantie Ihres iPad abgelaufen ist und Sie keine Angst haben, Software zu installieren, die nicht von Apple genehmigt wurde, können Sie in Betracht ziehen, Ihr iPad zu jailbreaken. Dies gibt Ihrem alten iPad viel mehr Optionen: Zusätzlich zum Apple App Store erhalten Sie die App Cydia, eine Art Schwarzmarkt für Apps. Wenn etwas nicht von Apple genehmigt wurde, endet es häufig mit Cydia. Sie können das iPad auch nach dem Jailbreak optimieren und Dinge anpassen, die vorher nicht möglich waren. In Cydia finden Sie beispielsweise die App Winterboard, mit der Sie das Standarddesign und alle Symbole des iPad anpassen können. Eine App wie iFile bietet Ihnen einen Dateibrowser und iCaughtU nimmt automatisch Fotos auf, sobald ein falscher Anmeldecode eingegeben wird. Es gibt auch echte illegale Apps wie Popcorn Time, die illegale Torrents zum Streamen von Filmen verwenden.

Es ist schwierig, ein Jailbreak-Programm zu identifizieren. Mit jedem Update von iOS werden neue Jailbreak-Tools geschrieben. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist TaiG das neueste Tool.

03 Retro-Spielekonsole

Wer früher stundenlang mit dem Joystick auf die Bildröhre geklebt wurde, kann seine Kindheit auf dem iPad nacherleben. Wenn Sie iOS 6 oder 7 verwenden oder Ihr iPad kaputt gemacht haben, können Sie das iPad als Retro-Spielekonsole verwenden. Dies ist mit einem sogenannten Emulator möglich. In diesem Fall simuliert der Emulator einen alten Spielecomputer, so dass die sogenannten ROMs (die Spiele) auf dem iPad gespielt werden können. Sie müssen nicht mit den Touch-Steuerelementen herumspielen, da die meisten Emulatoren eine Nintendo Wii-Fernbedienung oder einen PlayStation 3-Controller unterstützen. Sie können sie einfach über Bluetooth mit dem iPad verbinden. Auf dieser Website finden Sie weitere Informationen zur Emulation und können auch Emulatoren herunterladen.

04 Media Center für zu Hause

Die Tage, an denen wir am Freitagabend einige Filme im Videogeschäft suchten, liegen weit hinter uns. Das Herunterladen übernahm mit dem Aufkommen des schnellen Internets, aber wir fanden bald das glückliche Medium mit On-Demand-Filmen und Streaming-Videodiensten. Streaming ist über kostenpflichtige Dienste wie HBO GO, Netflix und UPC Horizon Go (My Prime) legal. Im App Store finden Sie eine App für all diese Dienste und das iPad ist ein großartiges Gerät, um einen Film von Ihrem Sessel oder warmen Bad aus anzusehen (vorsichtig!). Wenn Sie lieber zusammen auf dem Fernseher schauen möchten, können Sie ganz einfach einen Film an Ihren Chromecast oder Apple TV senden.

Neben Filmen können Sie natürlich auch Ihr altes iPad für Musik verwenden, was es zu einem kompletten Media Center macht. Neben bekannten Apps wie Spotify und Deezer gibt es Dutzende von Musik-Apps.

05 Zentrale Fernbedienung

Immer mehr Geräte im Haus unterstützen die drahtlose Steuerung. Was vor zehn Jahren auf dem Gebiet der intelligenten Geräte noch eine Zukunft war, findet sich heute zunehmend in Privathaushalten. Alles kann von einem Gerät aus gesteuert werden und ein altes iPad kann als zentrale Fernbedienung verwendet werden. Die Steuerung intelligenter Geräte wird auch als "Hausautomation" bezeichnet. Mit der Philips Farbtonbeleuchtung können Sie beispielsweise die Farbe der Lampen in Ihrem Zuhause anpassen. Sie können auch genau sehen, wie viel Energie Sie mit Ihrem iPad verbrauchen, und die Steckdosen aus der Ferne ein- und ausschalten. Energieversorger (zum Beispiel Nuon mit dem E-Manager und Eneco mit Toon) bieten diese Art von Ausrüstung an. Haben Sie einen modernen Smart-TV? Es besteht eine gute Chance, dass Sie es über eine App auf einem iPad bedienen können.