3 Alternativen zu CCleaner

CCleaner ist das bekannteste Programm zum Reinigen Ihres Computers. Das Programm ist so beliebt, dass wir fast vergessen, dass es Alternativen gibt. Wir diskutieren drei intelligente Reinigungsroutinen.

1: Datenträgerbereinigung

Autos haben abgenutzte Teile und daher ist ein regelmäßiger Service und ein TÜV erforderlich. Bei Computern nutzt sich nicht so sehr die Hardware ab, sondern es sind die Programme, die gewartet werden müssen. CCleaner ist der ungekrönte König auf diesem Gebiet. CCleaner entfernt Spuren, temporäre Dateien, löscht vertrauliche Informationen aus dem Browser und leistet noch viel mehr.

Die Standard-Windows-Reinigungsfunktion ist weniger bekannt und wird als Datenträgerbereinigung bezeichnet . Windows 7-Benutzer finden das Element unter Start / Zubehör / Systemprogramme . Verwenden Sie in Windows 8 die Suchfunktion , um die Datenträgerbereinigung zu starten. Überprüfen Sie die Elemente, die Sie bereinigen möchten. Die Datenträgerbereinigung zeigt sofort an, wie viel Speicherplatz Sie zurückerhalten. Auf der Registerkarte Weitere Optionen können Sie verschiedene Elemente ansprechen, die nicht in der Standardprozedur enthalten sind, einschließlich der Wiederherstellungspunkte für alte Systemwiederherstellungen.

2: PrivaZer

Wie der Name schon sagt, konzentriert sich PrivaZer hauptsächlich auf den Datenschutz. Denken Sie an Rückstände, die in Ihrem Browser verbleiben. Das Programm verfügt über einen Assistenten, der Sie Schritt für Schritt durch die Optionen führt.

Die Funktionen werden in niederländischer Sprache klar erklärt. Fortgeschrittene Benutzer können sich zu erweiterten Einstellungen durchklicken. Neben Ihrer Privatsphäre bereinigt PrivaZer auch andere Spuren, z. B. temporäre Programmdateien und Windows-Updates. Mit diesem letzten Element werden beispielsweise alte Sicherungen gelöscht.

Obwohl es interessante Alternativen gibt, bleibt CCleaner in fast allen Punkten der Favorit!

3: BleachBit

BleachBit ist eines der klarsten Reinigungsprogramme, die wir kennen. Alles ist auf einem Bildschirm. Ein wichtiger Ansatz für BleachBit: Die Optionen sind standardmäßig deaktiviert. Sie müssen pro Kategorie angeben, was Sie bereinigen möchten. Öffnen Sie beispielsweise den Google Chrome-Bereich und überprüfen Sie die Abschnitte, die Sie in diesem Browser bereinigen möchten. Klicken Sie auf Vorschau für eine ‚Probereinigung‘ und führt die komplette Reinigungswirkung mit der Sauber - Taste .

Wenn wir die Möglichkeiten von Disk Cleanup, PrivaZer und BleachBit mit CCleaner vergleichen, bleibt letzteres der Favorit. CCleaner bietet weiterhin die besten Tools für eine möglichst breite Zielgruppe. Fortgeschrittene Benutzer können die Programme austauschbar verwenden, um das bestmögliche Endergebnis zu erzielen. Für Anfänger sind Reinigungsprogramme kein Spielzeug. Gehen Sie vorsichtig mit den Werkzeugen um und löschen Sie niemals Teile, mit denen Sie nicht vertraut sind oder die Sie nicht rückgängig machen können.