Fotogalerie 2012

Die Fotogalerie ist Teil von Windows Essentials 2012. Dieses Programm ist nicht mehr für Windows Vista verfügbar, sondern für Windows 7 und 8 optimiert. In dieser neuen Version wurden einige kleine Verbesserungen vorgenommen. Wir haben uns angesehen, was es Neues gibt.

Genau wie Movie Maker wurde auch die Fotogalerie mit der Einführung von Windows Essentials 2012 überarbeitet. Die Fotogalerie bietet jedoch nicht viele Neuigkeiten: Die Hersteller haben ein kleines Update vorgenommen und sich hauptsächlich auf die Kompatibilität mit Windows 8 konzentriert.

Die Auto Collage-Funktion ist neu in der Fotogalerie. Basierend auf Ihren Fotos wird eine Fotocollage erstellt. Sie geben mindestens sieben und höchstens fünfzig Fotos an, die Sie in die Collage aufnehmen möchten. Ein Assistent platziert die Fotos in einer Komposition. Sie können zwischen verschiedenen Größen wählen, z. B. einer großen Landschaft und einer für den Desktop geeigneten Größe. Die Fotos werden dann in einer Collage gegossen. Die Funktion ist einfach und zugänglich.

Teile

Die Fotogalerie achtet immer noch sehr auf die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken. Sie können beispielsweise Benutzer in den Fotos markieren (wobei die Fotogalerie die Gesichter in einem Foto erkennt). Sie können dann nach bestimmten Personen anstelle von Fotos suchen. Sie können Fotos auch nach Regionen (mit Geotags) organisieren und nach Sternen bewerten. Sie können das Material dann über verschiedene Kanäle wie SkyDrive und Facebook veröffentlichen und teilen.

Alle Ihre Fotos in einer übersichtlichen Galerie.

Sowohl für die Fotogalerie als auch für Movie Maker wurde Vimeo als neuer Partner aufgenommen. Dies bedeutet, dass Sie das mit beiden Programmen erstellte Material direkt über das Vimeo-Netzwerk veröffentlichen können. Übrigens können Sie die Veröffentlichungsfunktion von Photo Gallery selbst mit den erforderlichen Plug-Ins erweitern. In der Sammlung der Plug-Ins finden wir auch andere interessante Ergänzungen wie PhotoSynth. Auf diese Weise können Sie eine dreidimensionale Fotocollage erstellen.

Vista in der Kälte

Die Fotogalerie ist für Windows 7 und Windows 8 geeignet. Benutzer von Windows Vista werden ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle Software im Windows Essentials 2012-Paket. Abgesehen von Vimeo und Auto Collage bietet die Fotogalerie im Vergleich zu den Vorgängern keine Innovationen. Dennoch bleibt die Fotogalerie ein interessantes Paket für diejenigen, die Fotos einfach organisieren, bearbeiten und teilen möchten.

Windows-Fotogalerie 2012

Sprache Niederländisch

Betriebssystem Windows 7/8

Bewertung 3.5 von 5

Vorteile

Eingebaute Collage-Funktion

Verknüpfung mit gemeinsamen sozialen Netzwerken

Negative

Nicht für Windows Vista geeignet

Wenig Innovation

Sicherheit

Keiner der rund 40 Virenscanner hat in der Installationsdatei etwas Verdächtiges gesehen. Soweit wir zum Zeitpunkt der Veröffentlichung feststellen können, kann die Installationsdatei sicher heruntergeladen werden. Weitere Informationen finden Sie im vollständigen Erkennungsbericht von VirusTotal.com. Wenn eine neue Version der Software verfügbar ist, können Sie die Datei jederzeit selbst über VirusTotal.com erneut scannen.