Google Latitude: Wo sind deine Freunde?

Auch neugierig, wo deine Freunde rumhängen? Hast du erst danach gehört, dass du nah beieinander bist? Dann ist ein Smartphone mit Internetzugang und Google Latitude die Lösung. Sie können genau sehen, wer wo ist, und wenn Sie einen Termin haben, können Sie live sehen, wie sich alle dem vereinbarten Punkt nähern. Bist du im Stau? Ohne eine voreilige SMS weiß die Heimatfront, dass Sie sich verspätet haben.

1. Die richtige Version

Latitude ist ein Dienst, den Sie über Google Maps auf einem Smartphone verwenden. Das Telefonnetz, WiFi, GPS oder eine Kombination wird verwendet, um Ihre Position zu bestimmen. Selbst wenn Ihr Smartphone nicht über GPS verfügt, kann Ihre Position häufig noch ermittelt werden, obwohl sie etwas ungenauer ist. Da es alle Arten von Smartphones gibt, ist es ratsam, www.google.nl/latitude zu besuchen und unter der Überschrift zu überprüfen. Funktioniert es auch auf meinem Telefon, um festzustellen, ob Ihr Smartphone enthalten ist. Latitude funktioniert erst in Version drei von Google Maps. Sie können die Versionsnummer erhalten, indem Sie das Programm starten und zu Optionen / Hilfe / Info gehen. Wenn Sie eine veraltete Version haben, finden Sie die neueste Version für Ihr Telefon unter https://m.google.com/maps. Wie bereits erwähnt, funktioniert Latitude noch nicht auf jedem Smartphone.Anforderungen können auch an die Telefonsoftware (Firmware) gestellt werden. Wenn Sie den Text Anmelden bei Latitude in Google Maps unter Optionen sehen, ist alles in Ordnung. Auf einem iPhone kann Latitude nur als Webanwendung in Safari verwendet werden.

Mit dieser Option im Hauptmenü sind Sie am richtigen Ort, dann ist Google Latitude auf Ihrem Gerät verfügbar.

2. Freunde hinzufügen

Sobald eine geeignete Version von Google Maps auf Ihrem Telefon verfügbar ist, melden Sie sich über Optionen / Bei Latitude anmelden an, indem Sie den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Google-Kontos eingeben. Eine separate Registrierung für Latitude ist daher nicht erforderlich. Von diesem Moment an können Sie Ihren Standort mit anderen teilen. Sie entscheiden, wer es sehen kann. Über Optionen / Breite sehen Sie eine Übersichtsliste auf der Registerkarte Freunde. Sie können Personen mit der Verknüpfung Freunde hinzufügen hinzufügen. Sie können Personen direkt aus dem Google Mail-Adressbuch hinzufügen oder eine Einladung an die E-Mail-Adresse einer anderen Person senden. Sobald die andere Person Ihre Einladung annimmt, ist es natürlich schön, wenn Sie auch die Erlaubnis erhalten, die Position Ihres Freundes zu sehen. Sobald Sie eine Person aus der Liste auswählen, wird ein Fenster mit weiteren Details geöffnet.Unten finden Sie Freigabeoptionen. Hier legen Sie fest, wie genau Ihre Position dieser Person mitgeteilt werden darf: am genauesten, auf Stadtebene oder ausgeblendet.

Auf der Registerkarte Freunde fügen Sie Personen hinzu, die Ihren Standort sehen können.

3. Standort teilen oder nicht

Wenn Sie über Optionen / Breitengrad zur Registerkarte Datenschutz wechseln, geben Sie unter Standort freigeben an, ob Ihre Position automatisch ermittelt werden kann. Das manuelle Zuweisen eines Standorts ist ebenfalls zulässig, beispielsweise wenn dies auf Ihrem Gerät nicht automatisch funktioniert. Die dritte Option verbirgt Ihren Standort vor der gesamten Freundesliste und die Verknüpfung unten deaktiviert Latitude vollständig. Die Freundesliste bleibt bestehen und Sie schalten Latitude wieder ein, indem Sie sich anmelden.

Haben Sie sich für das automatische Update entschieden? Dann wird Ihre Position regelmäßig aktualisiert, solange Latitude aktiv ist. Auch wenn Sie Google Maps in den Hintergrund rücken, wenn Ihr Gerät dies unterstützt. Wenn Sie Google Maps beenden, werden Sie gefragt, ob Sie Ihren Standort weiterhin freigeben möchten. Latitude läuft weiterhin unsichtbar im Hintergrund, wenn Sie dies zulassen. Wenn Sie Latitude auch danach stoppen möchten, starten Sie Google Maps neu und beenden Sie beide. Neben einem Smartphone kann das Gadget "Google Latitude" von iGoogle (www.igoogle.nl) auch auf einem normalen Computer verwendet werden, um zu sehen, wo Sie und Ihre Freunde sich aufhalten.

Aktualisieren Sie Ihren Standort automatisch, geben Sie ihn manuell ein oder deaktivieren Sie ihn (vorübergehend).