Helpdesk: Ask Symbolleiste entfernen

Frage eines Lesers: Nachdem ich Mozilla Firefox 4 als Suchmaschine verwendet habe, habe ich ständig Ask.com oben in der Symbolleiste. Ich finde das unangenehm und möchte Google wieder verwenden. Ich werfe Ask.com auch regelmäßig weg, aber es kommt immer wieder zurück. In der Zwischenzeit habe ich alles, was mit Ask.com zu tun hat, vom Computer entfernt (bis hin zur Registrierung), aber ich kann diese Scheiße immer noch nicht loswerden. Habt ihr hier eine gründliche Lösung?

Unsere Antwort : Die Ask Toolbar wird in der Tat "heimlich" mit viel kostenloser und Shareware installiert. Natürlich nicht wirklich geheim, im Prinzip können Sie diese Symbolleiste während eines solchen Installationsvorgangs jederzeit deaktivieren. Wenn Sie jedoch zu schnell auf "Weiter" klicken (und die Hersteller rechnen damit), haben Sie plötzlich diese unangenehme Symbolleiste in Ihrem Browser (lesen Sie: Internet Explorer und / oder Firefox). Diese Symbolleiste wurde möglicherweise auf diese Weise in Ihr System eingegeben.

Theoretisch sollte die Ask-Symbolleiste über die Systemsteuerung deinstallierbar sein ( Start / Systemsteuerung / Programm deinstallieren , Ask-Symbolleiste auswählen und auf die Schaltfläche Deinstallieren klicken). Wenn Sie es jedoch schaffen, die Symbolleiste auf diese Weise zu entfernen, werden nicht alle Verweise auf Ask (z. B. die Startseite Ihres Browsers) entfernt. Das Schwierige an dieser Symbolleiste ist, dass alle möglichen Versionen im Umlauf sind. Praktische Tools wie AutoClean Ask Remover und AutoClean Multi-Toolbar Remover scheinen nur auf älteren Versionen der Ask Toolbar zu funktionieren. Versuchen Sie einfach zu überprüfen, ob sie funktionieren, falls eine alte Ask-Symbolleiste auf Ihrem System landet. Der nächste Schritt kann ein gründliches Deinstallationsprogramm wie RevoUninstaller sein. Ein solches Programm ist viel gründlicher als die tief verwurzelte Deinstallationsroutine von Windows.

Der Multi-Toolbar Remover entfernt nur alte Versionen der Ask Toobar.

Noch kein Erfolg?

Selbst nach Abschluss der obigen Schritte kann die Symbolleiste möglicherweise nicht entfernt werden. Wir können dann versuchen, Ihre spezifische Situation weiter zu untersuchen. Geben Sie am Ende der Kommentare Ihr Betriebssystem (auch 32 oder 64 Bit), die genaue Version der Browser, in denen die Symbolleiste angezeigt wird, und die Version der Symbolleiste (letztere sehen Sie an) an Klicken Sie auf der rechten Seite der Ask-Symbolleiste auf Optionen / Info. Im angezeigten Popup wird eine lange Versionsnummer angezeigt.

Suchmaschine reparieren

Wie bereits erwähnt, wird beim Entfernen der Ask-Symbolleiste nicht automatisch alles wieder normal. Um Ihre Suchmaschine in Internet Explorer 8 wiederherzustellen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü rechts neben der Suchleiste und wählen Sie Suchmaschinen verwalten . Wählen Sie Ihre bevorzugte Suchmaschine aus und klicken Sie auf Als Standard-Plug-In installieren . Sie können unnötige Suchmaschinen mit der Schaltfläche Entfernen entfernen .

Klicken Sie in Internet Explorer 9 auf das Zahnradsymbol rechts und wählen Sie Add-Ons / Suchanbieter verwalten . Wählen Sie Ihre bevorzugte Suchmaschine aus und klicken Sie auf Als Standard-Plug-In installieren . Sie können unnötige Suchmaschinen mit der Schaltfläche Entfernen entfernen .

Klicken Sie in Firefox 4 auf das Dropdown-Menü links neben der Suchleiste und wählen Sie Suchmaschinen verwalten . Wählen Sie Ihre bevorzugte Suchmaschine aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Nach oben , bis diese Suchmaschine ganz oben in der Liste steht. Sie können unnötige Suchmaschinen mit der Schaltfläche Entfernen entfernen .

Homepage wiederherstellen

Gehen Sie in Internet Explorer 8 zu Extras / Internetoptionen . Auf der Allgemein Registerkarte , geben Sie die Adresse Ihrer Lieblings Homepage in am Eingabefeld Startseite Seite. In Internet Explorer 9 das Menü zusätzliches Symbol mit einem Zahnrad. Ansonsten funktioniert es genauso wie in IE8.

In Firefox 4, klicken Sie auf den orangefarbenen Firefox / Optionen - Schaltfläche oben links und auch auf die Allgemeine Registerkarte geben Sie die Adresse Ihrer Lieblings Homepage in das Eingabefeld auf Startseite Seite.